Weihnachten naht


20 Nov
20Nov

Langsam neigt sich ein turbulentes und sehr außergewöhnliches Jahr dem Ende zu und auch meine Bienen gehen langsam ihrer Winterruhe entgegen. 

Der Rückblick auf dieses Jahr in Bezug auf meine Bioimkerei und meine kleine Biolandwirtschaft lässt mich sehr dankbar und demütig sein. Der Ertrag an Honig, Obst und Gemüse war bei uns im Weinviertel wirklich sehr gut. Dementsprechend hatten wir auch sehr, sehr viel Arbeit, um alles verarbeiten zu können.

Mittlerweile befinden sich alle unsere Produkte in den diversen Hofläden und auch online in unserem Webshop unter www.mybiobee.at oder können sie erworben werden oder ihr schreibt mir einfach und unter mybiobee@icloud.com und teilt mir euer Anliegen mit.

3 Qualitätsauszeichnungen, davon zwei sogar in Gold, hat unser Honig heuer erreicht, was uns sagt, dass unser eingeschlagener Weg anscheinend der richtige ist:

Zuckerfrei Bienenhaltung und Naturwabenbau:

Unsere Bienen dürfen auf ihrem eigenen Honig überwintern und werden nicht mit industriellem Zucker aufgefüttert, das schmälert zwar den Ertrag, trägt aber wesentlich zur Gesundheit der Bienen bei. 

Auch ihre Waben bauen sie komplett selber und bekommen keine Mittelwände vorgegeben, was für euch bedeutet, dass keine Fremdstoffe oder sonstiges in den Bienenstock eingebracht werden.

Wie das tolle Ergebnis zeigt, es zahlt sich aus und wir sind stolz darauf.


mit lieben Grüßen MybiobeeSandraLehr

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.